Logo
Richtweg nach Mosetra - die große Hütte
Richtweg nach Mosetra - die kleine Hütte
Richtweg nach Bergetjønn Hütte
Copyright Moen Gård 2004
Cabin rental in Rondane

Bergetjønnhytta

Die Bergetjønn-Hütte wurde 1875 unten im Ort Otta im Blockbau errichtet.1927 wurde sie an die jetzige Stätte versetzt und wurde durch den Anbau eines Bootshauses und eines kleinen Holzschuppens vergrößert. Diese Anbauten wurden 1985 abgerissen. Anschließend wurde die Hütte von Grund auf restauriert und mit einem neuen Bootshaus und einem neuen Holzschuppen versehen.

Die restaurierte Hütte liegt landschaftlich schön in 1 000 m Höhe am See Bergetjønn im Gebirgsbereich Rondane. Hier gibt es ein phantastisches Ski- und Wandergelände sowie Boot- und Angelmöglichkeiten. Im Sommer erreichen Sie die Hütte nach ca. 500 m langem Fußweg von der Autostraße (Tjønnbakkvegen). Der Parkplatz befindet sich auf Vesleberget bei der Abzweigung des Pfades. Im Winter beträgt der Abstand 1,5 km von Mysuseter. Zum Transport kann eine Schneekatze gemietet werden.

Die 25 qm große Hütte ist gut ausgestattet. Sie besteht aus einem kombinierten Küchen- und Wohnraum und 2 Schlafräumen mit 4 Betten (1+3). Zum Kochen steht ein Propangaskocher zur Verfügung. Für die Beleuchtung wird ein Sonnenkollektor und zur Beheizung ein holzverbrennender Ofen benutzt. Im Holzschuppen ist ein neues Bioklo eingebaut. Quellwasser ist in unmittelbarer Nähe verfügbar.

Inklusive: Elektrizität (Solarzelle) und Holz. Bettwäsche und Handtücher sind mitzubringen.

Tiere können nicht mitgebracht werden. Bitte rauchen Sie nicht in die Hütte.

Für Auskünfte und Miete der Hütte wenden Sie sich bitte an Hanne Sletten Lie und Frank Turmo.